Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

 

Termine

Kreisvorstandssitzung
15. November 2017 18:30 – 21:00 Uhr
mehr...
Versammlung DIE LINKE. Kreisverband Landkreis Rostock Güstrow, Gaststätte „El Dorado“ Schwaaner Straße/Ecke St. Jürgens-weg
Gesamtmitgliederversammlung DIE LINKE. Landkreis Rostock
25. November 2017 09:00 – 15:00 Uhr
mehr...
Versammlung DIE LINKE. Kreisverband Landkreis Rostock Güstrow, Gaststätte „El Dorado“ Schwaaner Straße/ Ecke St. Jürgensweg

Seite 1 von 2

 

Mitglied werden!

 

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail:guestrow@die-linke-mv.de

 

Aktiv gegen Kinderarmut in MV

ZITAT DER WOCHE

„Ich bin, meine Herren, das wissen Sie
alle, ein entschiedener Gegner dieses
Systems, ich bekämpfe es mit allen mir
zu Gebote stehenden Mitteln und kann
nicht anders ein Heil für das Volk selbst
erblicken, als bis dieses System in Grund
und Boden zerschlagen und zertrümmert
ist.“ (August Bebel 1869 im Norddeutschen
Reichstag)

 

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV

 
25. September 2017 Dr. Dietmar Bartsch/Heidrun Bluhm/Kerstin Kassner

Vielen Dank für die Unterstützung!

Nach einem motivierten Wahlkampf sagen wir all unseren Wählerinnen und Wählern Danke! Zudem möchten wir allen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern, allen Unterstützerinnen und Unterstützern sowie allen Kandidiereden herzlich für das Engagement in den letzten Wochen danken! Bundesweit konnten wir leicht zulegen und werden weiter sozialer Oppositionsführer im Bundestag bleiben. In Mecklenburg-Vorpommern konnten wir 17,8% erreichen und stellen mit Dietmar Bartsch, Heidrun Bluhm und Kerstin Ka Mehr...

 
22. September 2017 Dr. Dietmar Bartsch

Mit beiden Stimmen DIE LINKE

von Dietmar Bartsch, Spitzenkandidat und Direktkandidat: Einen Monat vor der Bundestagswahl war im „Stern“ zu lesen, dass drei Viertel aller Bundesbürger die Wahl für entschieden halten. Wir sollten uns davon weder einschläfern noch entmutigen lassen. Im Gegenteil! Am selben Tag meldete die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“, dass rund die Hälfte der Wählerinnen und Wähler noch nicht weiß, wem sie am 24. September ihre Stimmen geben wird. Diese Wahl ist kein Zweikampf zwischen Union  Mehr...

 
20. September 2017 Heidrun Bluhm/Landesverband/Landesvorsitzende

Chancen für alle Kinder! – Landesweiter Aktionstag

Zum Weltkindertag, der am 20. September 2017 unter dem Motto „Kindern eine Stimme geben“ begangen wird, erklärt Heidrun Bluhm, Landesvorsitzende der DIE LINKE Mecklenburg-Vorpommern Kinder sind die Zukunft unserer Gesellschaft – und diese soll demokratisch, offen und tolerant bleiben. Wir müssen alles daran setzen, den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen von der Kita bis zur Ausbildung und dem Studium die bestmögliche Förderung und Bildung zukommen zu lassen. Dabei gilt: Gleic Mehr...

 
10. September 2017 Landesverband/Landesvorstand

Haltung zeigen! Von Boizenburg bis Wolgast: Keine Zusammenarbeit mit der Alternative für Deutschland.

Der Landesvorstand erteilt Versuchen, mit Mitgliedern und UnterstützerInnen der Partei “Alternative für Deutschland” (kurz: AfD) in jeglicher Form zusammen zu arbeiten, eine klare Absage. Die Veröffentlichung der Chat-Protokolle des nun ehemaligen stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Holger Arppe und weiterer Landtagsabgeordneter sowie Vertreterinnen und Vertreter dieser Partei, geben einen unmissverständlichen Einblick in das menschenverachtende Weltbild der AfD. Sie offenbaren das  Mehr...

 
8. September 2017 Dr. Dietmar Bartsch

Deutsche Einheit unvollendet

Das Bundeskabinett hat den diesjährigen Bericht zum Stand der Deutschen Einheit gebilligt. Dazu erklärt Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE: „Das jährlich wiederkehrende Betroffenheitsgeschwafel begleitet auch dieses Jahr die neuesten Zahlen zum Aufbau Ost. Die ostdeutsche Wirtschaft holt immer noch nicht auf. Auf den Deutschlandkarten mit den wichtigsten Strukturdaten zeichnet sich auch heute deutlich die DDR ab. Die Ursachen sind seit Jahren bekannt und stehen wörtlich schon Mehr...

 
8. September 2017 Bundestagsfraktion

Wie glaubwürding ist "Initiative für Abrüstung"?

Erst im Juli 2017, in der letzten Sitzung des Haushaltsausschusses des Bundtages vereinbarten SPD und CDU noch einmal 13 Milliarden Euro für verschiedene Rüstungsprojekte. Ein Geschenk an die Rüstungsindustrie und ein riesiger Erfolg der Waffenlobby. Im Wahlkampf fordert der SPD-Kanzlerkandidat eine "Initiative für Abrüstung" und zudem den Abzug der US-Atomwaffen. Ein Antrag der Linksfraktion im Bundestag, dieses Vorhaben noch vor der Wahl umzusetzen, wurde von der Großen Koaliti Mehr...

 
27. August 2017 Björn Griese/Dr. Dietmar Bartsch/Eva-Maria Kröger/Jeaninne Rösler/Karen Larisch/Karsten Kolbe/Kay Kröger/Landkreis Rostock/Peter Georgi/Regine Lück

Mit dem 13. Internationalen Friedensfest in Graal-Müritz startet Ostsee-Bäder-Tour und der Wahlkampf

Der Himmel blau, die Sonne lacht, das hat DIE LINKE gut gemacht! Gestern fand in Graal-Müritz an der Seebrücke Unter dem Motto „Für Frieden und Toleranz- gemeinsam gegen rechts“ das jährliche Friedensfest der LINKEn statt, gleichzeitig war es der Wahlkampfauftakt und Start der Ostseebädertour. Mit vielen tollen Gästen aus Politik und Kultur und Internationaler Beteilligung, vielen Ständen von Organisationen, Vereinen, Verbänden, Jugendorganisationen, Kunsthandwerkern, Künstlern und Privatpersone Mehr...

 

Treffer 1 bis 6 von 295

Neueste Meldungen aus dem Kreis
15. Juli 2017 Landkreis Rostock/Peter Georgi/Prof. Dr. Fritz Tack/Susanne Krone

Gesamtmitgliederversammlung in Sievershagen

Am vergangenen Samstag fand eine Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes Landkreis Rostock der Partei DIE LINKE im Casilino Hotel Rostocker Tor in Sievershagen statt. Auf der Tagesordnung standen u.a. Berichte des Kreisvorstandes, der Kreistagsfraktion sowie der Mitglieder im Landesausschuss Mehr...

 
13. Januar 2017 Karen Larisch/Landkreis Rostock/Landtagsfraktion

"Afghanistan ist nicht sicher - jede Abschiebung dorthin ist Unrecht!"

Am Wochenende finden in Mecklenburg-Vorpommern und Polen Mahnwachen, organisiert vomNetzwerk "Afghanistan ist nicht sicher", statt. Dazu erklärt die migrationspolitische Sprecherin derLinksfraktion, Karen Larisch:„In anderen Bundesländern wird ein Abschiebestopp nach Afghanistan in Erwägun Mehr...

 
7. Januar 2017 Björn Griese/Karen Larisch/Karin Schmidt/Kay Kröger/Landkreis Rostock/Peter Georgi/Simone Oldenburg/Susanne Krone/Torsten Koplin

Linke geht neue Wege

Auf der Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes der Linken im Landkreis Rostock am 07.01.2017 in Sievershagen wurden neben den notwendigen Wahlen zur Vorbereitung der Bundestagswahl grundlegende Fragen der Ausrichtung und weiteren Arbeit der Partei diskutiert. Ausgangspunkt war eine kritische Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 33

Neueste Meldungen aus dem Land
20. Oktober 2017 Henning Foerster/Pressemeldungen

Jobcenter und Sozialgerichte entlasten – Hartz-IV-Sanktionen abschaffen

Zur Antwort der Landesregierung auf seine Kleine Anfrage „Entwicklung von Sanktionen für Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger nach dem SGB II in Mecklenburg-Vorpommern 2010 bis 2017“ (Drucksache 7/1084) erklärt Henning Foerster, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der Linksfraktion: „Mehr als 12 Jahre Erfahrungen mit Hartz-IV zeigen... Mehr...

 
19. Oktober 2017 Eva-Maria Kröger/Karsten Kolbe/Pressemeldungen

Mehr Wohnungen für Studenten – Druck vom Wohnungsmarkt nehmen

Zur Ablehnung des Antrags „Studentisches Wohnen erleichtern – Wohnheimplätze schaffen“ erklären die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, und der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe:  Kröger: „Es ist unverantwortlich, dass die Landesregierung nichts unternehmen will, die Misere auf dem... Mehr...

 
19. Oktober 2017 Karsten Kolbe/Pressemeldungen

Hochschulen tatsächlich international und weltoffen machen

Zum Antrag der Fraktionen von CDU und SPD „Die Internationalisierung unserer Hochschulen verbessern“ erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe:  „Grundsätzlich ist das Ansinnen von CDU und SPD zu begrüßen. Leider haben es die Regierungskoalitionen vermieden, klare Zielsetzungen in ihrem Antrag zu benennen.... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 5982