Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

 

Termine

Keine Einträge gefunden

 

Der Mindestlohn ist da!

Informationen zum Mindestlohn

Mitglied werden!

 

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail:guestrow@die-linke-mv.de

 

Aktiv gegen Kinderarmut in MV

ZITAT DER WOCHE

„Im Krieg ist die Wahrheit so kostbar,
dass sie stets von einer Leibgarde von
Lügen umstellt sein muss.“ Winston
Churchill

 

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV

 

Dorf trifft Stadt
Wir laden am 23. Mai 2017 um 19.00 Uhr nach Broderstorf  zum Themen-Diskussionsabend in die Gaststätte Mooreiche unter dem Motto „Stadt und Land- Hand in Hand“ ein. Als Gesprächspartner erwarten wir die Landtagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE. Eva-Maria Kröger und das Mitglied der Fraktion DIE LINKE. der Bürgerschaft der Hansestadt Rostock Andreas Engelmann. Eva-Maria Kröger ist Fraktionsvorsitzende und Mitglied im Hauptausschuss sowie im Kulturausschuss in der Bürgerschaft der Hansestadt Rostock sowie Sprecherin für Wohnen, Bauen und Kultur im Landtag. Andreas Engelmann ist der Vorsitzende des Ausschusses für Stadt- und Regionalentwicklung, Umwelt und Ordnung der Bürgerschaft Rostock. Uns interessiert, wie geht es weiter zwischen Rostock und dem Umland (Nahverkehr, Kultur). Wir laden alle Interessenten ein, mit uns zu diskutieren.

2. Mai 2017 Heidrun Bluhm/Karen Larisch/Landkreis Rostock

Heraus zum 1. Mai in Güstrow und Bad Doberan

"Wir sind viele, wir siund eins" so das Motto der Maiveranstaltung in Güstrow auf dem Markt. Die Ansprache zum 1. Mai hielt Bettina Kiene von der ver.di. Es gab Infostände von Parteien, Gewerkschaften und Vereinen und Unterhaltung für Kinder. Es war auch den Startschuss für den Wahlkampf. Weiterhin gab es eine Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl mit dem Thema "Gute Arbeit-Sichere Rente" wo sich u.a. unsere Kandidatin Heidrun Bluhm vorstellte, leckeren Kuchen, Politik zum Anf Mehr...

 
29. April 2017 Heidrun Bluhm/Kay Kröger/Landesverband/Prof. Dr. Fritz Tack/Rostock/Susanne Krone

Landesparteitag bestimmt Wahlkampfschwerpunkte und langfristige Strategie

Samstag fand die 4. Tagung des 5. Landesparteitages in Rostock statt. Zum Anfang wurden die Mitgliedsausweise an neue Mitglieder aus unserem Kreisverband übergeben. Unsere Landesvorsitzende, Heidrun Bluhm, warb für eine konstruktive und sachliche Debatte zur strategischen Ausrichtung des Landesverbandes. Die Strategiedebatte ist in den vergangenen Monaten in mehreren Regionalkonferenzen geführt worden. Wir wollen "Das LINKE wieder stark machen im Land." so Bluhm. Zum Ende ihrer Rede da Mehr...

 
25. März 2017 Heidrun Bluhm/Jeaninne Rösler/Karin Schmidt/Peter Georgi/Prof. Dr. Wolfgang Methling/Susanne Krone

Mitgliederversammlung und Festveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen des kommunalpolitischen forums

Am 25.3.2017 war die Mitgliederversammlung und Festveranstaltung 25 Jahre Kommunalpolitisches Forum MV in Trassenheide auf Usedom. Neben den Bericht zur Arbeit des Kommunalpolitisches Forum MV wurde die Resulution verabschiedet "Mehr Geld für eine Aufgabengerechte Finanzierung der Kommunen" Aufforderung zum Finanzausgleichsgesetz. Weiterhin wurde auf der Mitgliederversammlung gewählt u.a. als Vorsitzende wurde wiedergewählt Jeannine Rösler, Aus dem Landkreis Rostock ist mit im Vorstand Mehr...

 
18. März 2017 Heidrun Bluhm/Landesverband/Susanne Krone

Dietmar Bartsch zum Spitzenkandidaten gewählt

Mit 93,2% der Stimmen wurde, Dr. Dietmar Bartsch, auf der heutigen VertreterInnenversammlung in Gägelow bei Wismar, zum Spitzenkandidaten der LINKEN in Mecklenburg-Vorpommern gewählt. Er thematisierte in seiner Rede die Änderung der Europapolitik, der Sozialpolitik in Deutschland, den Kampf gegen Kinderarmut, die überfällige Lohnangleichung in Ost und West, gerechte Rentenpolitik und Vermögensverteilung in Deutschland. International steht die konsequente Friedenspolitik für DIE LINKE an oberst Mehr...

 
11. März 2017 Karen Larisch

Einreisestopp für Ophelia M. aus Armenien sofort aufheben

Die Linksfraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern hat sich heute mit Schreiben sowohl an den Ministerpräsidenten Erwin Sellering als auch an den Innenminister des Landes, Lorenz Caffier, gewandt, in denen sie die Aufhebung des dreijährigen Einreiseverbots für Ophelia M. aus Armenien fordert, die nach Erreichen der Volljährigkeit am 24. Januar von ihrer Familie getrennt und nach Armenien abgeschoben wurde. „Man muss sich die verzweifelte Lage vorstellen, in der sich das Mädchen befindet: getr Mehr...

 
8. März 2017 Karen Larisch

SPD und CDU schieben weiter nach Afghanistan ab – das ist unmenschlich

Zur Ablehnung des Antrags der Linksfraktion „Abschiebungen nach Afghanistan unverzüglich aussetzen“ erklärt die migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Larisch: „Es ist unverantwortlich und unmenschlich, wie SPD und CDU sich vor ihrer Verantwortung drücken, den vor Krieg und Vertreibung geflohenen afghanischen Menschen in Mecklenburg-Vorpommern Asyl und Schutz zu gewähren. Es gibt keine Gebiete in diesem Kriegsland, in denen Menschen sicher sind – erst recht nicht, wenn sie b Mehr...

 
3. März 2017

Fall Yücel: Merkel muss klare Kante zeigen

„Erdogan tritt die Pressefreiheit ein weiteres Mal mit Füßen, die Inhaftierung von Deniz Yücel ist der nächste Akt seiner autokratischen Willkür. Die Bundesregierung hat sich nachdrücklich und ernsthaft für dessen Freilassung einzusetzen. Weitere bloße Absichtserklärungen und Worthülsen helfen nicht weiter. Merkel muss endlich klare Kante zeigen und ein deutliches Signal an Erdogan senden. Dazu gehört auch, dass sie unter den gegebenen Umständen ihren für April geplanten Türkei-Besuch absagt“, e Mehr...

 

Treffer 1 bis 6 von 240

Neueste Meldungen aus dem Kreis
13. Januar 2017 Karen Larisch/Landkreis Rostock/Landtagsfraktion

"Afghanistan ist nicht sicher - jede Abschiebung dorthin ist Unrecht!"

Am Wochenende finden in Mecklenburg-Vorpommern und Polen Mahnwachen, organisiert vomNetzwerk "Afghanistan ist nicht sicher", statt. Dazu erklärt die migrationspolitische Sprecherin derLinksfraktion, Karen Larisch:„In anderen Bundesländern wird ein Abschiebestopp nach Afghanistan in Erwägun Mehr...

 
7. Januar 2017 Björn Griese/Karen Larisch/Karin Schmidt/Kay Kröger/Landkreis Rostock/Peter Georgi/Simone Oldenburg/Susanne Krone/Torsten Koplin

Linke geht neue Wege

Auf der Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes der Linken im Landkreis Rostock am 07.01.2017 in Sievershagen wurden neben den notwendigen Wahlen zur Vorbereitung der Bundestagswahl grundlegende Fragen der Ausrichtung und weiteren Arbeit der Partei diskutiert. Ausgangspunkt war eine kritische Mehr...

 
2. Dezember 2016 Karen Larisch/Landkreis Rostock/Landtagsfraktion

Güstrow ist und bleibt friedlich, bunt und tolerant

Die migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Larisch, kritisiert das Bundesintegrationsgesetz, wonach u.a. Geflüchtete von ihren Wohnungen in eine Gemeinschaftsunterkunft wechseln müssen, was auch im Landkreis Rostock zu zahlreichen Umzügen geführt hat. „Natürlich wissen wir, dass  Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 32

Neueste Meldungen aus dem Land
23. Mai 2017 Jeannine Rösler/Pressemeldungen

Mehr Transparenz beim Einsatz öffentlicher Mittel?

Zur heutigen Anhörung im Finanzausschuss zur Änderung des Kommunalprüfungsgesetzes, erklärt die kommunal- und finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler: „Für meine Fraktion sind noch nicht alle Fragen abschließend beantwortet. So wurde heute deutlich, dass noch nicht klar ist, welche finanziellen Prüfrechte die kommunalen... Mehr...

 
23. Mai 2017 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Für ungetrübten Badespaß müssen alle Kinder schwimmen lernen

Zur heute vorgestellten Karte über die Qualität des Badewassers (Badewasserkarte 2017) im Land erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die weit überwiegend hervorragende Wasserqualität an den Badestellen am Meer und an den vielen Seen ist eine gute Nachricht für alle Einheimischen und... Mehr...

 
23. Mai 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin

Gefahr nicht gebannt – weitere Schuldnerberatung im Land schließt

Zur Antwort der Landesregierung auf seine Kleine Anfrage zur Entwicklung der Förderung der Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung in M-V (Drs. 7/385) erklärt der sozialpolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin: „Nachdem das Diakoniewerk in Schwerin Ende 2015 wegen der hohen Belastungen das Handtuch geworfen hat, signalisiert... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 5704